HIMMLISCHE BAUTEN Auf dem Weingut von Verena & Kurt Huwiler - Weingut Klosterhof in Aesch (LU) - geniessen wir Gastrecht. Das um 1600 vom Kloster Muri erbaute Trottengebäude war eine Erweiterung des „Zehntenhofs“ und diente einst als Verarbeitungsplattform der produzierten Trauben.

Nun wurde die Trotte wieder in ihre ursprüngliche Nutzung zurückgeführt. Das Weingut Klosterhof und die Brunner Weinmanufaktur betreiben eine Kellergemeinschaft und vinifizieren getrennt ihre produzierten Trauben nach neusten technologischen Möglichkeiten und in beeindruckenden Kellerräumlichkeiten.

 

Mittels temperaturgesteuerter Vinifikation und dank der Traubenverarbeitung nach Gesetzen der Gravitation  (unterlassen von Pumpvorgängen) werden Weine mit maximaler Fruchtfülle und Harmonie erzielt. Gerne nehmen wir dabei bei den Weissweinen auch eine kleine natürliche Restsüsse in Kauf, welche wir mit der passender Säure ausbalancieren. Im Gegensatz dazu Extrahieren wir unser Rotweine bis zum Maximum und erlauben auch eine gezielte Sauerstoffzufuhr via Holzfass.